· 

Was mache ich?

Diese Schuhe teste ich gerade zum Joggen. Meine Erfahrungen damit werde ich im nächsten Youtube-Video mit Euch teilen.

Bald gibt es den Verein "Urban Mystix e.V."!
Der Verein Urban MystiX wird sich in diesem Sommer gründen. Ich bin da im Hintergrund mit dabei, werde aber - zur eigenen Entlastung - nicht im Vorstand mitarbeiten. Ich freue mich sehr über den neuen Vereinsvorsitzenden: Dominik aus Stuttgart, Zeichenlehrer an einer alternativen Schule. Manche haben ihn vielleicht in meinem Youtube-Video "Barfussschuhe Alpen" gesehen.
Bald fast alle meine Seminare als Downloads
In der Uni geht es jetzt nur weiter mit Digitalisierung (E-Books, Live Webinar Unterricht, Live Sitzungen). Diese entkörperlichte Seinsform wird unser Leben weiter aufspalten.
Nichts desto trotz wirkt sich das auch auf meine Seminare aus: Ich bin dabei, fast alle Seminare in Download-Webinare zu verwandeln, damit es trotz Politik mit den Seminaren weitergeht. Die ersten Webinare wird es dann wohl ab Juno im Netz geben. Infos kommen dazu auf Youtube und im Newsletter, den Ihr abonnieren könnt. In der Startphase haben die Webinare einen günstigen Startpreis. Bei den Dreharbeiten fürs Basisseminars (alter Titel: Werde zum Auge des Sturms) habe ich mich sehr amüsiert. Wer meine Live-Seminare kennt, erlebt hier - im wohltuenden Kontrast - eine klare Struktur und präzise Veranschaulichung. Die narrativen Teile, die man sonst bei mir kennt, gibt es im Bonus-Material zum Kurs.
Heilung von Leib, Seele, Geist am Meer
Inzwischen gebe ich nicht nur Kopf- sondern auch Körpercoachings (K3), hier in Kiel, am besten als Kur-Paket.
Faktisch arbeite ich als Heiler "durch Gebet und Ritual" (Formulierung gemäß deutscher Gesetzeslage), ziemlich intensiv. Mehr als eine Stunde am Tag fassen Körper und Kopf nicht, daher meine Empfehlung auf 3 bis max. 5 Tage verteilen, zwischendurch mit Gästerad oder Auto das Meer erkunden und großen Schiffen hinterherschauen. Quartier vorhanden.
Ich schreibe Bücher: Barfuss leben, Geistheilen, Minimalismus ...
Ich fange jetzt an, alle meine ungeschriebenen Bücher zu schreiben. Derzeit über Barfuß gehen und joggen und Umstellung auf Barfuss, Barfuss in der Stadt, im Beruf, für Kinder, im Winter, Fußpflege, Zehenyoga, Minimalschuhe ... 🙂 Also mein Lieblingsbuch.
Ich hoffe, dass es im Sommer im Handel sein wird, als Taschenbuch und als E-Book.
Danach wohl über Geistheilen das nächste Buch.
Meine nächsten Youtube-Videos
Meine nächsten Youtube-Videos: (1) ein Barfussschuh-Test: ein Schuh aus Metallgewebe "Gost Barefoots" - scheinbar unverwüstlich und mit dem Charme einer arabischen Bauchtänzerin, wie ihr hier im Video oben seht. Lasst Euch überraschen :-) 
(2) Interviews mit Überlebenden :-)  meiner Heilbehandlungen: wie sie das erlebt hatten, Erwartungen und Resultate im Vergleich.