Aufbauseminare:       ***TERMINE ganz unten auf dieser Seite!***

 

FAQ: Welche Reihenfolge empfiehlst Du? Sollte ich alle Seminare hintereinander besuchen?

NEIN. Siehe Video:

 

Aufbauseminar 1: Meister.

Dein Alltag als Glückstag!

(c)altanaka/photocase.de
(c)altanaka/photocase.de

 Das Seminar unterstützt Sie dabei, Ihren Alltag in allen wichtigen Bereichen neu zu ordnen.

Sie erlernen Übungen, um möglichst rasch aus Ihrer inneren Mitte heraus das Selbstbild zu entwickeln, das Sie wirklich glücklich macht.  Und Sie lernen, dazu passende Beziehungen und Projekte zu entwickeln.

Ein Schwerpunkt liegt darauf, Ihre inneren Blockaden aufzulösen, die Sie bisher von Ihrem Lebenstraum fernhielten.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt darauf, Ihren Willen auf das jeweils Wichtigste Projekt in Ihrem Leben fokussieren zu lernen.

 

 

 

Aufbauseminar 2: Heiler.

Mentales Heilen - wie geht das?

(c)joehmann/photocase.de
(c)joehmann/photocase.de

 

"Mentales Heilen - wie geht das?" vermittelt Ihnen das Grundwissen für spirituelle Selbstheilung und Übungen, mit denen Sie es, zunächst für sich selbst, erlernen können.

 

Die psychosomatische Medizin hat schon seit längerem aufgezeigt, dass unverarbeitete Gefühle und negative Gedanken eine der Hauptursachen für Krankheiten bilden. Unser Gehirn setzt unsere Gedanken und Gefühle in Signale um, die schließlich jede Körperzelle steuern.

 

Je konzentrierter wir sind, um so genauer können wir diese Prozesse an uns selbst bewusst erleben.

Im Alltag steuern wir uns die meiste Zeit unbewusst in krankmachende Zustände hinein.

Der Schlüssel für die Selbstheilung liegt in der Kontrolle über den eigenen Geist (Gedanken, Gefühle, Willensimpulse).

 

Das Seminar vermittelt Ihnen Grundfertigkeiten und -wissen zur Selbstheilung. Sie heilen biographische Wunden und entlasten Ihren Körper. Die Kernübung stammt aus der Liebesmystik. Durch Entrümpeln von Leib, Seele und Geist verfeinern Sie Ihre Wahrnehmung für emotionale und mentale Bewusstseinsfelder Ihrer Umgebung.

 

 

Aufbauseminar 3: Stärke.

Spirituelle Krisen meistern

(c)Smileus-Fotolia.com
(c)Smileus-Fotolia.com

 

„Spirituelle Krisen meistern“ richtet sich an diejenigen, die auf dem Weg intensiver Meditation solche Krisen erlebt haben und an diejenigen, die sich darauf vorbereiten wollen. Das Aufbau-Seminar vermittelt Übungen und viele Tipps, wie Sie Krisen auf mystischen Entwicklungswegen steuern und mit Gewinn bewältigen können.


Aus dem Inhalt: Umbrüche im Gottesbild, persönliche Entwicklungskrisen, Integration mystischer Erfahrungen, Umgang mit Sensitivität (HSP). Die MTP-Gehmeditation: Achtsames Gehen im Ballengang (Literatur: Carsten Stark, Füße gut - alles gut).


Neben mystischem Erfahrungswissen werden Erkenntnisse der Transpersonalen Psychologie hinzugezogen.


Einen ersten Einblick in Themen aus dem Seminar erhalten Sie hier auf der Webseite "Videos" in einem You Tube Video.

 

 

Aufbauseminar 4: Gott.

Gott sein und bleiben.

(c)Screeny/Photocase.com
(c)Screeny/Photocase.com

 Das Aufbauseminar 4 ist das Spitzenseminar in der Serie von "Mystik und Coaching". Es vermittelt eine einfache, kurze Methode, um in die Einheit mit dem eigenen wahren Selbst zu gelangen. Sind wir dort, dann sind wir selbstverständlich glücklich, voller Liebe und mit allem verbunden.

 

Hierfür finden neben Gruppenaustausch und Übungszeiten auch innerhalb des Seminars Zweiergespräche statt, in denen ich die Kursteilnehmer mit meiner Herzensschau durch ihre Seelenschichten möglichst fröhlich und schmerzlos zum direkten Erleben ihrer wahren Mitte führe.

 

"Erleuchtung" muss nicht lange dauern :-)

 

Diese neue Identitätserfahrung dient für den Alltag danach zum gezielten Umbau der bisherigen kulturellen Identität. Im Seminar nehmen wir diesen "Alltag danach" schon in den Blick, damit dann alles einfacher geht. Auch hierfür gibt es eine Übung, damit wir im Alltag immer kontinuierlicher in dieser Glückseligkeit und Liebe - unserem gesunden Sein - verweilen können.

 

Wir lösen bisherige belastende Gefühlszustände und an den Rand gedrängte Probleme auf, damit biographische Wunden nicht länger die Gegenwart (das einmalige Energiegemisch "Hier und Jetzt") vernebeln. (Als Vergleich mit der Liebesmystik aus Aufbauseminar 2: Diese Auflösung und Heilung alter Wunden ist vom Erleben der eigenen Mitte her wesentlich einfacher und schneller.)

 

Unser Leben ist dann nicht länger ein Museum unserer (kulturell vornormierten) Vergangenheit, die bisher täglich in Gewohnheiten in die "Zukunft" verlängert wurde. Das gab uns zwar Sicherheit, wird aber schnell langweilig.

 

Das Leben wird wieder zu einem Abenteuer, einem fröhlichen Spiel und einer Serie einmaliger Gelegenheiten von großer Tiefe.

 

Mechanische Gewohnheit verwandelt sich in täglich neue Poesie.

 

 

 

Aufbauseminar 5: Unsterblich.

Sei Dir klar, wer Du bist.

 

Im Sterben verlassen wir nur den physischen Körper. Wir nehmen all unsere Informationen mit und verändern unsere Frequenzebene. Wir können nicht sterben. Dieses Geheimnis war allen Mystikern vertraut. Menschen mit Nahtoderfahrungen berichten fröhlich davon.

Im Seminar richten wir uns auf diese schon jetzt in uns anwesende Seinsebene aus, um hier und jetzt fröhlicher zu leben und um Trennungen besser zu überbrücken.

 

Aufbauseminar 6: Orgasmische Lebenskultur.

Totaler Flow mit Dir und Anderen.

jUlieE:p/ photocase.de
jUlieE:p/ photocase.de

 

Was ist "Liebe"? Kein Wort wird so oft missbraucht. Aus mystischer Sicht hat Liebe zunächst nichts mit Beziehungen zu tun. Sie ist der Wesenskern jedes Menschen. Lebte er sein vorgesehenes Leben (bevor die Kultur ihn verformt), so würde er mit jeder Handlung und jeder Aufmerksamkeit Liebe verströmen. In diesem Zentrum angelangt, würden wir spüren: Wir sind auch rundum von strömender Liebe umgeben, die an keine Bedingungen gebunden ist. (Klingt zu abstrakt? Manchmal spüren wir das noch bei kleinen Kindern und auch bei Haustieren. Sie lieben bis sie keine Kraft mehr dazu haben, auch wenn die Umgebung ihre Liebe nicht erwidert.)

 

Im Seminar schauen wir uns die kulturellen Missverständnisse von Liebe an, um uns zu deprogrammieren.

Häufig haben wir BEDINGTE statt bedingungsloser Liebe erlebt: "Ich mag dich, WEIL ..." "Ich mag dich nicht

mehr, WEIL..."

 

Zudem werden wir dazu erzogen, partiell zu lieben - und dafür anderes auszugrenzen (zu ächten, gar zu

hassen). Beispiel: Weil ich ein Land oder eine Religion/Gott liebe, deshalb werde ich es gegen Feinde

verteidigen. Zur heutigen Hochkultur gehört es leider noch, mit Feindbildern erzogen zu werden (huch, der böse Russe...) Kein Kind hätte Interesse daran, wegen einer Landeszugehörigkeit ein anderes Kind zu töten.

Man muss erst die Liebesfähigkeit von Menschen zerstören, indem man sie ängstigt etc., bevor man sie zum Hassen oder zu ausschließender, ausgrenzender "Liebe" verzieht.

 

Je nach Interesse der KursteilnehmerInnen können wir uns auch den Sinn und Wege von Tantra näher anschauen.

 

Weitere mögliche Themen, je nach Interesse der jeweiligen TeilnehmerInnen: Sinn und Unsinn von Zölibat

(aus der Perspektive der Chakren), die übersexualisierte Kultur als Ergebnis von Körperfeindlichkeit und

Unkenntnis höherer Stufen von Liebe, mystische Hilfen und Tricks bei der Partnerfindung, mystische Hilfen

und Tricks in verkorksten Beziehungen (Liebe, Arbeit, Freizeit...).

 

Weil das Seminar nur 2 Tage währt, folge ich den Interessen der jeweiligen TeilnehmerInnen. Es passt nur Weniges in 2 Tage!

 

Hauptziel des Seminars: Dass du wieder in den Wesensfluss deiner eigenen Liebe kommst.

Und dich von kulturellen Liebesforderungen und -vorstellungen deprogrammierst.

 

Die direkte methodische Fortführung zu diesem Seminar ist: Aufbauseminar 4.

Falls du das vorher schon besucht hast, umso besser!

 

Aufbauseminar 7: Freiheit.

Reverse Aging, kultureller Ausstieg zu neuen Ufern (Minimalismus).

norndara/ photocase.de
norndara/ photocase.de

 

Einführung in minimalistische Lebenskunst.

 

Kulturtransfer alten Mönchswissens - im Dialog mit heutiger Wissenschaft  -  mit dem Ziel, mitten im westlichen Lebensalltag langlebig, gesund, glücklich und möglichst voll bewusst zu leben.

Hierfür werfen wir kulturellen Ballast ab, der Potentiale unseres Hirns dämpft.

 

Faktisch handelt es sich dabei um einen neurogenetischen Lebensstil: Wir kombinieren möglichst viele Faktoren miteinander, die unser Hirn zur Neurogenese (zum Produzieren und Nutzen neuer Neuronen = Nervenzellen) veranlasst. Dadurch entblöden wir uns und schützen uns vor dem Kulturtrend "Demenz".

Obendrein wirkt Neurogenese stark antidepressiv. Sie macht glücklich, schlau und flexibel.

 

Stell dir eine Gesellschaft vor, in der die Menschen zu 100% bewusst sind! Daran basteln wir im Seminar - an uns selbst, statt dass wir moralisierende Weltverbesserer werden.

 

Ich gebe aus meinen reichhaltigen Experimenten hierzu viele alltagsnahe Tipps und lustige Geschichten, mit dem Ziel, dass Ihr Euch in Freiheit das heraussucht, was zu Euch derzeit passt.

Wir machen das nicht aus Angeberei oder weil es Trend ist, sondern weil es uns um unsere eigene Entwicklung geht! Daher geht es vor allem um Freude beim Ausprobieren.

 

Form: 5-Tages-Seminar

 

Aufbauseminar 8: Substanzlos?

Heilige Texte und Rituale

mystisch verstehen

krockenmitte/ photocase.de
krockenmitte/ photocase.de

 

Das Seminar richtet sich an theologisch Interessierte - sowohl Profis als auch Laien. Es dient der Wiedergewinnung eines mystischen Zugangs zu heiligen Texten (Schwerpunkt: die mystische Rückeroberung der Bibel und der Gestalt Jesu).

 

Ferner geht es um den ursprünglichen mystischen Sinn der Heiligen Messe (gern auch: Wie funktioniert die Konsekration der Hostie, Was ist dran an eucharistischer Anbetung?, Wie funktioniert "Weihen" von Dingen, Kirchen, Menschen/Priestern? Welche Unterschiede hat die evangelische Kirche aus mystischer Sicht eingeführt?

 

Und: Wie funktionieren überhaupt Rituale, aus der Sicht von Mystikern? Was muss ich für ein funktionierendes Ritual beachten?

 

Weitere Schwerpunkte werden je nach Interesse der Teilnehmenden gesetzt (Heilige Orte, die eigene Wohnung weihen etc.).

 

Das Seminar setzt diejenigen Schwerpunkte, die von der Gruppe gewünscht werden.

Im 2-Tages-Crashkurs steht die mystische Schriftauslegung in der Mitte.

Im 5-Tageskurs (der aus meiner Sicht die nötige Mindestlänge hat), steht die heutige mystische Theologie mit den Aspekten, die die Teilnehmer wünschen, im Zentrum.

 

Aufbauseminar 9: Du als Führer.

Zeig DICH, und Du wirst andere führen.

(Führungs-Seminar)

Das Seminar nimmt Abstand von der Vorstellung, dass man Menschen führen oder formen müsse.

 

Man muss sie lediglich dabei unterstützen, kulturelle Deformationen abzustreifen.

 

Sobald Menschen geholfen wird, ihr eigenes Wesen zu entfalten, sind sie ggf. nicht mehr nützliche gesellschaftliche Roboter / Automaten / Funktionsträger.

Doch gerade dadurch tragen sie innovative Impulse in Systeme und Organisationen ein.

 

 

 

 

Interessiert - aber Engpass wegen Hartz 4 oder üblen Umständen? Einfach fragen! :-D  

 

Intensiv dranbleiben: Wiederholung zur Vertiefung:

Wochenendkurs:

nur 50%

5-Tageskurs: nur 50%

Die angegebenen Seminarzeiten sind auf eine Gruppenstärke von 20 Personen bezogen. Bei unter 10 Teilnehmern werden Seminarzeiten stark verkürzt, da dann wesentlich intensiver auf Einzelne eingegangen werden kann. Auskunft über die jeweilige Gruppenstärke zur besseren Planung wird gern erteilt.

 

2019

 

 2019 März

 

 

MTP 6: Fließende Liebe

 

Benediktinerkloster

Gerleve

48727 Billerbeck

 

20.-22. März 2019

Mittwoch bis Freitag. Beginn: 11.00 Uhr, Endet mit dem Mittagessen um 12.00 Uhr

 

Ort: Benediktinerabtei Gerleve

Gerleve 1

48727 Billerbeck

 

Kursgebühr 229,00 Euro plus 142,50 Euro für Übernachtung und Vollverpflegung im Kloster


Anmeldung und Informationen: direkt im Kloster

02541/800131, exerzitienhaus@abtei-gerleve.de

 

 

 2019 März

 

 

MTP 2: Heiler

 

Benediktinerkloster

Gerleve

48727 Billerbeck

 

25.-27. März 2019

Montag bis Mittwoch. Beginn: 11.00 Uhr, Endet mit dem Mittagessen um 12.00 Uhr

 

Ort: Benediktinerabtei Gerleve

Gerleve 1

48727 Billerbeck

 

Kursgebühr 229,00 Euro plus 142,50 Euro für Übernachtung und Vollverpflegung im Kloster


Anmeldung und Informationen: direkt im Kloster

02541/800131, exerzitienhaus@abtei-gerleve.de

 

 

 2019 März

 

 

MTP 1: Meister

(abweichender Titel im Kloster)

 

Benediktinerkloster

Gerleve

48727 Billerbeck

 

27.-29. März 2019

Mittwoch bis Freitag. Beginn: 11.00 Uhr, Endet mit dem Mittagessen um 12.00 Uhr

 

Ort: Benediktinerabtei Gerleve

Gerleve 1

48727 Billerbeck

 

Kursgebühr 229,00 Euro plus 130,00 Euro für Übernachtung und Vollverpflegung im Kloster


Anmeldung und Informationen: direkt im Kloster

02541/800131, exerzitienhaus@abtei-gerleve.de

 

 

 2019  Ashram-Zeit: Ostern auf Sylt - noch 6 Plätze für extern Wohnende frei

 

 

Sylt

 

Ashram-Zeit

5-Tageskurs 20.-25. April 2019

 

Ashram-Zeit: Auszeit für Dich, Natur und tolle Gemeinschaft.

 

Aufstehen aus dem Tod des Funktionierens, der Moral, der Systeme, der distanzierten Philosophien.

Bewusstwerden für den Moment, den Strom des Lebens, das eigene Innere Licht.

Viel Meditieren, Austausch über den Weg des Bewusstwerdens, Stille in der Natur, auch Neulinge sind willkommen.

 

Zeitstruktur: Anreise ab Samstag Nachmittag möglich, Abendessen ab 18.00 Uhr, thematischer Beginn um 19.30 Uhr.

Kursende: Donnerstag 25. April dem Mittagessen.

Tagesstruktur: 9.30-12.00 Uhr Meditation und Austausch

12.00 Uhr Mittagessen (warmes Buffett). Ab da Zeit zur eigenen Stille und zum Wandern

18.00 Uhr Abendessen

19.30-21.00 Uhr Meditation und Austausch

 

Das Lichterleben auf Sylt unterstützt unsere Ausrichtung auf das innere Licht. Lasst den Sylter  Sonnenuntergang im Video über diesem Infokasten auf Euch wirken (Ton einfach abstellen).

 

Kosten: Kurs: 485,00 Euro + Unterkunft/Vollverpflegung/Einzelzimmer/ Kurtaxe ca. 80,00 Euro pro Tag

Storno: Ab 6 Wochen 25%, ab 4 Wochen 50%, ab 7 Tagen 100% von Kursgebühr und Unterkunft.

 

Ort: Wir wohnen wildromantisch, fernab vom Sylt-Tourismus, in den Dünen am Rande des Nordsylter Naturschutzgebietes in der:

Akademie am Meer

25992 List/Sylt

www.akademie-am-meer.de, 04651/ 955-0

Sie liegt zwischen Kampen und List an der Sylter wilden Westküste.


Anmeldung und Informationen:

sabine_bobert@hotmail.com, 01573/ 1714 843

 

 

 2019 Mai

 

 

Kiel

 

MTP 4: Gott sein und bleiben

5-Tageskurs

3.-7. Mai 2019 - 5-Tageskurs

Freitag 14.00-ca. 20.00 Uhr, Samstag bis Montag jeweils 9.30 bis 12.00 und 15.00-18.00 Uhr (in Absprache mit der Gruppe können die Zeiten geändert werden zum Naturerleben)

 

Ort:  Westenhofstr. 12a

24159 Kiel

Im Meditationsraum bitte keine Schuhe tragen.

 

Quartier bitte selbst organisieren, z.B. Hotel "Alte Waffenschmiede"

3 Zimmer vor Ort vorhanden.

 

 

Kosten: 450,00 Euro

Storno: Ab 6 Wochen 25%, ab 4 Wochen 50%, ab 7 Tagen 100% von Kursgebühr und Unterkunft.

 
Anmeldung und Informationen:

sabine_bobert@hotmail.com, 01573/ 1714 843

 

 

 2019 Juni         *** freie Plätze ***

 

 

Kiel

 

MTP 7: Freiheit.

Minimalismus, Reverse Aging.

 

5-Tageskurs

 

7.-11. Juni 2019 - 5-Tageskurs

Freitag 14.00-ca. 20.00 Uhr, Samstag bis Montag jeweils 9.30 -12.00 Uhr und 18.00 bis ca. 21.00 Uhr, Ende Dienstag gegen 16.00 Uhr

Bei unter 10 Teilnehmern können die Kurszeiten wegen des intensiven Kursverlaufs verkürzt werden.


Ort: Westenhofstr. 12a

24159 Kiel

Im Meditationsraum bitte keine Schuhe tragen.

 

Quartier bitte selbst organisieren, z.B. Hotel "Alte Waffenschmiede"

3 einfache Zimmer vor Ort vorhanden.

 

Kosten: 450,00 Euro

Storno: Ab 6 Wochen 25%, ab 4 Wochen 50%, ab 7 Tagen 100% von Kursgebühr und Unterkunft.

 
Anmeldung und Informationen:

sabine_bobert@hotmail.com, 01573/ 1714 843

 

 

 2019  SYLT: Basisseminar 2 - auch für Anfänger offen

 

 

Sylt

 

Basisseminar 2

Tuning für Dein Hirn.

Meister-Frequenzen

5-Tageskurs 21.-26. Juni 2019

 

Inhalt: Mystische Fähigkeiten einüben

VIEL Meditation, viel Austausch über innere Prozesse auf dem mystischen Weg. Viel Zeit zur eigenen Stille beim Strandwandern oder zum Austausch mit Co-Mystis beim Wandern.

Kurs ist zur Vertiefung gedacht, eignet sich aber auch für Neueinsteiger, da die Meditationspraxis von Anfang an vertieft wird.

 

Zeitstruktur: Anreise ab Freitag Nachmittag möglich, Abendessen ab 18.00 Uhr, thematischer Beginn um 19.30 Uhr.

Kursende: Mittwoch 26. Juni mit dem Mittagessen.

Tagesstruktur: 9.30-12.00 Uhr Meditation mit den 3 Grundübungen und Austausch

12.00 Uhr Mittagessen (warmes Buffett). Ab da Zeit zur eigenen Stille und zum Wandern

18.00 Uhr Abendessen

19.30-21.00 Uhr Angeleitete Meditation, unterstützt von Hirnfrequenzen von hoch entwickelten Mystikern (CDs) und Austausch über das Erleben

 

Kosten: 485,00 Euro

Storno: Ab 6 Wochen 25%, ab 4 Wochen 50%, ab 7 Tagen 100% von Kursgebühr und Unterkunft.

 

Ort: Wir wohnen wildromantisch, fernab vom Sylt-Tourismus, in den Dünen am Rande des Nordsylter Naturschutzgebietes in der:

Akademie am Meer

25992 List/Sylt

www.akademie-am-meer.de, 04651/ 955-0

Sie liegt zwischen Kampen und List an der Sylter wilden Westküste.


Anmeldung und Informationen:

sabine_bobert@hotmail.com, 01573/ 1714 843

 

 

NEU: August 2019 Ashram-Zeit mit Alpenwandern. Nur 10 Teilnehmer! - auch für Anfänger offen

 

 

82467 Garmisch-Partenkirchen

 

Ashram-Zeit

5-Tageskurs 21.-25. August 2019

Mittwoch bis Sonntag. Beginn: 10.00 Uhr, Endet Sonntag gegen 16.00 Uhr

 

Auszeit für Dich, Natur und tolle Gemeinschaft.

Exklusiv: max. 10 Teilnehmer

 

Eignet sich für NeueinsteigerInnen und zur Vertiefung!

 

Struktur: Nach dem Frühstück alpine Wanderungen, teils mit Schweigezeiten (meditatives Wandern), teils mit Austauschphasen - in Abstimmung mit der Gruppe.

Nach Rückkehr von der Wanderung Individualzeit.

Nach dem Abendessen: 19.00-21.00 Uhr Austauschrunde über die eigenen Prozesse, und zu Fragen zum mystischen Lebensweg.

 

Ort: 82467 Garmisch-Partenkirchen

 

Kursgebühr 449,00 Euro

Storno: Ab 6 Wochen 25%, ab 4 Wochen 50%, ab 7 Tagen 100% von Kursgebühr und Unterkunft.

Bitte Übernachtung selbst buchen!

Sie erhalten eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt. für "Basisseminar Special: Coaching - Weiterbildung".

 

Wir treffen uns abends im "Hotel Atlas Sport", Mittenwalder Str. 13


Anmeldung und Informationen: Sabine_bobert@hotmail.com

01573/ 1714 843

 

 

 2019 August-September  SYLT: Heilen

 

 

SYLT

 

MTP 2: Heiler

5-Tageskurs

5-Tageskurs 29. August - 03. September 2019

 

Zeitstruktur: Anreise ab Donnerstag Nachmittag möglich, Abendessen ab 18.00 Uhr, thematischer Beginn um 19.30 Uhr.

Kursende: Dienstag 03. September mit dem Mittagessen.

Tagesstruktur: 9.30-12.00 Uhr

12.00 Uhr Mittagessen (warmes Buffett). Ab da Zeit zur eigenen Stille und zum Wandern

18.00 Uhr Abendessen

19.30-21.00 Uhr

 

Kosten: 485,00 Euro

Storno: Ab 6 Wochen 25%, ab 4 Wochen 50%, ab 7 Tagen 100% von Kursgebühr und Unterkunft.

 

Ort: Wir wohnen wildromantisch, fernab vom Sylt-Tourismus, in den Dünen am Rande des Nordsylter Naturschutzgebietes in der:

Akademie am Meer

25992 List/Sylt

www.akademie-am-meer.de, 04651/ 955-0

Sie liegt zwischen Kampen und List an der Sylter wilden Westküste.


Anmeldung und Informationen:

sabine_bobert@hotmail.com, 01573/ 1714 843

 

 

 2019 September  SYLT: Erschaff Dir den Alltag als Glückstag!

 

 

SYLT

 

MTP 1: Meister.

Dein Alltag als Glückstag

5-Tageskurs 12.-17. September 2019

 

Zeitstruktur: Anreise ab Donnerstag Nachmittag möglich, Abendessen ab 18.00 Uhr, thematischer Beginn um 19.30 Uhr.

Kursende: Dienstag 17. September mit dem Mittagessen.

Tagesstruktur: 9.30-12.00 Uhr

12.00 Uhr Mittagessen (warmes Buffett). Ab da Zeit zur eigenen Stille und zum Wandern

18.00 Uhr Abendessen

19.30-21.00 Uhr

Anschließend könnte der Kurs: "Erleuchtung" (Aufbauseminar 4)

auf Sylt besucht werden.

 

Kosten: 485,00 Euro

Storno: Ab 6 Wochen 25%, ab 4 Wochen 50%, ab 7 Tagen 100% von Kursgebühr und Unterkunft.

 

Ort: Wir wohnen wildromantisch, fernab vom Sylt-Tourismus, in den Dünen am Rande des Nordsylter Naturschutzgebietes in der:

Akademie am Meer

25992 List/Sylt

www.akademie-am-meer.de, 04651/ 955-0

Sie liegt zwischen Kampen und List an der Sylter wilden Westküste.


Anmeldung und Informationen:

sabine_bobert@hotmail.com, 01573/ 1714 843

 

 

 2019 September  SYLT: Gott sein.

 

 

SYLT

 

MTP 4: Gott sein und bleiben.

5-Tageskurs

5-Tageskurs 17.-22. September 2019

 

Zeitstruktur: Anreise ab Dienstag Nachmittag möglich, Abendessen ab 18.00 Uhr, thematischer Beginn um 19.30 Uhr.

Kursende: Sonntag 22. September mit dem Mittagessen.

Tagesstruktur: 9.30-12.00 Uhr

12.00 Uhr Mittagessen (warmes Buffett). Ab da Zeit zur eigenen Stille und zum Wandern

18.00 Uhr Abendessen

19.30-21.00 Uhr

Anschließend könnte der Kurs: "Erleuchtung" (Aufbauseminar 4)

auf Sylt besucht werden.

 

Kosten: 485,00 Euro

Storno: Ab 6 Wochen 25%, ab 4 Wochen 50%, ab 7 Tagen 100% von Kursgebühr und Unterkunft.

 

Ort: Wir wohnen wildromantisch, fernab vom Sylt-Tourismus, in den Dünen am Rande des Nordsylter Naturschutzgebietes in der:

Akademie am Meer

25992 List/Sylt

www.akademie-am-meer.de, 04651/ 955-0

Sie liegt zwischen Kampen und List an der Sylter wilden Westküste.


Anmeldung und Informationen:

sabine_bobert@hotmail.com, 01573/ 1714 843

 

 

 2019 Oktober  ÖSTERREICH   

 

 

MTP 2: Heiler

 

2700- WIENER NEUSTADT

 

19.-20. Oktober 2019

Samstag: 15.30-ca. 20.00 Uhr

Sonntag: 10.00 Uhr - 17.00 Uhr

 

Ort: Bildungshaus St. Bernhard

Domplatz 1

AT-2700 Wiener Neustadt

www.st-bernhard.at

 

Kursgebühr 239,00 Euro

Übernachtung ggf. selbst organisieren, falls nötig. Quartiere gibts auch über St. Bernhard!

Alle weiteren Infos auf der Homepage von St. Bernhard:

https://www.st-bernhard.at/content/Aktuelles/articles/2019/01/16/a5667/


Anmeldung und Informationen: direkt in der Tagungsstätte

Peter Maurer 0664 / 610 1358 oder p.maurer@edw.or.at

 

 

 2019 Oktober  

 

 

MTP 6: Orgasmische

Lebenskultur.

Totaler Flow mit Dir und

Anderen.

 

BERLIN-Zehlendorf

 

28.-29. September 2019

Samstag 14.00 - ca. 20.00 Uhr, Sonntag 9.30 - ca. 15.30 Uhr

Bei unter 10 Teilnehmern können die Kurszeiten verkürzt werden.

 

Ort: Am Hegewinkel 1a

14169 Berlin

Nahe U-Bahnlinie 3, Station "Oskar-Helene-Heim". Die U3 fährt duch die City, u.a. von der Station "Wittenbergplatz"

 

Quartier bitte selbst organisieren

 

Kursgebühr 245,00 Euro

Storno: Ab 6 Wochen 25%, ab 4 Wochen 50%, ab 7 Tagen 100% von Kursgebühr und Unterkunft.


Anmeldung und Informationen:

Sabine_Bobert@hotmail.com, 01573/ 1714 843

 

 

 2019 Oktober  

 

 

MTP 5: Unsterblich.

 

Benediktinerkloster

Gerleve

48727 Billerbeck

 

7.-9. Oktober 2019

Montag bis Mittwoch. Beginn: 14.00 Uhr, Endet mit dem Mittagessen um 12.00 Uhr

(vorher bzw. danach weitere Mystikseminare von S. Bobert im Kloster)

 

Ort: Benediktinerabtei Gerleve

Gerleve 1

48727 Billerbeck

 

Kursgebühr  229,00 Euro plus 130,00 Euro für Übernachtung und Vollverpflegung im Kloster


Anmeldung und Informationen: direkt im Kloster

02541/800131, exerzitienhaus@abtei-gerleve.de

 

 

 2019 Oktober  

 

 

MTP 4: Gott sein.

5-Tageskurs

 

BERLIN-Zehlendorf

 

18.-22. Oktober 2019 - 5-Tageskurs

Freitag 14.00-20.00, Samstag bis Montag jeweils 9.30-12.00 und 15.00-18.00 Uhr, Ende Dienstag gegen 16.00 Uhr

 

Ort: Am Hegewinkel 1a

14169 Berlin

Nahe U-Bahnlinie 3, Station "Oskar-Helene-Heim". Die U-3 fährt auch durch die City, z.B. "Wittenbergplatz"

 

Kursgebühr  245,00 Euro

Storno: Ab 6 Wochen 25%, ab 4 Wochen 50%, ab 7 Tagen 100% von Kursgebühr und Unterkunft.


Anmeldung und Informationen:

sabine_bobert@hotmail.com, 01573/ 1714 843

 

 

 2019 November

 

 

MTP 9: Führer sein.

(abweichender Titel in

Löwenstein)

 

74245 Löwenstein

 

2.-3. November 2019

Samstag 9.30-12.00 und 15.00-18.00 Uhr

Sonntag 9.30-12.00 und 15.00-17.30 Uhr

Vorher findet hier das Basisseminar 2 statt.

Anschließend findet hier das Aufbauseminar 4 statt.

 

Ort: Evangelische Tagungsstätte Löwenstein (ETL)

Altenhau 57

74245 Löwenstein-Reisach

www.tagungsstaette-loewenstein.de

 

Kursgebühr 230,00 Euro plus ggf. Übernachtung und Essen in der Tagungsstätte (sehr leckeres warmes Buffet!)

Teilnahme mit externem/eigenen Quartier ist möglich.


Anmeldung und Informationen: direkt in der Tagungsstätte

07130/ 48480, www.tagungsstaette-loewenstein.de

 

 

 2019 November

 

 

MTP 4: Gott sein.

(abweichender Titel im

Kursprogramm)

 

74245 Löwenstein

 

4.-8. November 2019

Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag jeweils 9.30-12.00 und 15.00-18.00 Uhr. Bei Bedarf ggf. 1x eine Abendeinheit von 19.30-21.00 Uhr

Freitag 9.30-12.00 Uhr, anschließend Mittagessen

Vorher finden hier das Basisseminar 2 sowie das Aufbauseminar 9 statt.

 

Ort: Evangelische Tagungsstätte Löwenstein (ETL)

Altenhau 57

74245 Löwenstein-Reisach

www.tagungsstaette-loewenstein.de

 

Kursgebühr 450,00 Euro plus ggf. Übernachtung und Essen in der Tagungsstätte (sehr leckeres warmes Buffet!)

Teilnahme mit externem/eigenen Quartier ist möglich.


Anmeldung und Informationen: direkt in der Tagungsstätte

07130/ 48480, www.tagungsstaette-loewenstein.de

 

 

 2019 November

 

 

MTP 5: Unsterblich.

 

BERLIN-Zehlendorf

 

15.-16. November 2019

Freitag 14.00-ca. 21.00 Uhr, Samtag 9.30 bis ca. 13.30 Uhr.

Im Anschluss daran findet das Seminar: MTP 1: Lebe Deine Vision! statt

 

Ort: Am Hegewinkel 1a

14169 Berlin

Nahe U-Bahnlinie 3, Station "Oskar-Helene-Heim". Die U-3 fährt auch durch die City, z.B. "Wittenbergplatz"

 

Kursgebühr  245,00 Euro

Storno: Ab 6 Wochen 25%, ab 4 Wochen 50%, ab 7 Tagen 100% von Kursgebühr und Unterkunft.


Anmeldung und Informationen:

sabine_bobert@hotmail.com, 01573/ 1714 843

 

 

 2019 November

 

 

MTP 1: Meister.

Dein Alltag als Glückstag.

 

BERLIN-Zehlendorf

 

16.-17. November 2019

Samstag 15.00-ca. 21.00 Uhr, Sonntag 10.00-ca. 14.30 Uhr

Zuvor - am Freitag/Samstag - findet das Seminar MTP 5: Sterben als Geburt statt.

 

Ort: Am Hegewinkel 1a

14169 Berlin

Nahe U-Bahnlinie 3, Station "Oskar-Helene-Heim". Die U-3 fährt auch durch die City, z.B. "Wittenbergplatz"

 

Kursgebühr  245,00 Euro

Storno: Ab 6 Wochen 25%, ab 4 Wochen 50%, ab 7 Tagen 100% von Kursgebühr und Unterkunft.


Anmeldung und Informationen:

sabine_bobert@hotmail.com, 01573/ 1714 843

 

2019 Nov-Dezember           ADVENT auf Sylt

 

 

Sylt

 

SPECIAL: ADVENT

5-Tageskurs 26. November bis 1. Dezember (1. Adventssonntag)

Kursbeginn: Anreise ab Dienstag Nachmittag möglich, Abendessen ab 18.00 Uhr, thematischer Beginn um 19.30 Uhr.

Kursende: Sonntag 1. Dezember mit dem Mittagessen.

Tagesstruktur: 9.30-12.00 Uhr Meditation und Austausch

12.00 Uhr Mittagessen (warmes Buffett). Ab da Zeit zur eigenen Stille und zum Wandern

18.00 Uhr Abendessen

19.30-21.00 Uhr Meditation und Austausch

 

Inhalt: Wir tauchen in das Geheimnis unserer Verwandlung und Unsterblichkeit ein.

Methoden: Viel Meditation, Zeit zur Stille und zum Wandern, Austausch über die eigenen mystischen und persönlichen Prozesse.

 

Auch für Neueinsteiger offen!

 

Kosten: Kurs 439,00 Euro + ca. 80,00 Euro pro Tag für Einzelzimmer / Vollverpflegung (leckeres warmes und kaltes Buffet!) / Kurtaxe

 

Storno: Ab 6 Wochen 25%, ab 4 Wochen 50%, ab 7 Tagen 100% von Kursgebühr und Unterkunft.

 

Ort: Wir wohnen wildromantisch, fernab vom Sylt-Tourismus, in den Dünen am Rande des Nordsylter Naturschutzgebietes in der:

Akademie am Meer

25992 List/Sylt

www.akademie-am-meer.de, 04651/ 955-0

Sie liegt zwischen Kampen und List an der Sylter wilden Westküste.


Anmeldung und Informationen:

sabine_bobert@hotmail.com, 01573/ 1714 843

 

 

 2019 Dezember

 

 

MTP 4: Gott sein.

(abweichender Titel im Kloster)

 

Benediktinerkloster

Gerleve

48727 Billerbeck

 

6.-11. Dezember 2019

Freitag bis Mittwoch. Beginn: 18.00 Uhr mit dem Abendessen, thematischer Beginn um 19.30 Uhr. Endet mit dem Mittagessen um 12.00 Uhr

 

Ort: Benediktinerabtei Gerleve

Gerleve 1

48727 Billerbeck

 

Kursgebühr 449,00 Euro plus 321,50 Euro für Übernachtung und Vollverpflegung im Kloster


Anmeldung und Informationen: direkt im Kloster

02541/800131, exerzitienhaus@abtei-gerleve.de

 

 

 2019 Dezember

 

 

MTP 3: Spirituelle Krisen

 

Benediktinerkloster

Gerleve

48727 Billerbeck

 

11.-12. Dezember 2019

Freitag bis Mittwoch. Beginn: 14.00 Uhr. Endet mit dem Mittagessen um 12.00 Uhr, thematisches Ende gegen 11.30 Uhr

 

Ort: Benediktinerabtei Gerleve

Gerleve 1

48727 Billerbeck

 

Kursgebühr 229,00 Euro plus 130,00 Euro für Übernachtung und Vollverpflegung im Kloster


Anmeldung und Informationen: direkt im Kloster

02541/800131, exerzitienhaus@abtei-gerleve.de

 

 

 2019 Dezember  Ashram-Zeit: Jahreswechsel auf Teneriffa. Max. 10 Teilnehmer

 

 

Ashram-Zeit:

 

Teneriffa

 

28. Dezember 2019 - 01. Januara 2020

Beginn: Samstag 10.00 Uhr

Ende: Mittwoch 1. Januar ca. 16.00 Uhr

 

Auszeit für Dich, Natur und tolle Gemeinschaft.

Exklusiv: max. 10 Teilnehmer.

 

Der Kurs ist für NeueinsteigerInnen und zur Vertiefung gut geeignet.

 

Ort: Teneriffa (genaue Angabe folgt)

Zeitstruktur: folgt

 

Kursgebühr: 485,00 Euro

Storno: Ab 6 Wochen 25%, ab 4 Wochen 50%, ab 7 Tagen 100% von Kursgebühr und Unterkunft.

Anreise und Unterkunft bitte selbst organisieren.

Sie erhalten eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt. für "Basisseminar Special: Coaching - Weiterbildung"


Anmeldung und Informationen:

sabine_bobert@hotmail.com, 01573/ 1714 843