Global und frei leben · 04. August 2020
Im folgenden Text nimmt die ehemalige Redakteurin einer angesehenen Tageszeitung Stellung zur gegenwärtigen Krise der Medien.
Global und frei leben · 24. Juli 2020
Ich, Sabine, erhalte viele tolle Mails von Euch. Besonders dankbar bin ich für den Hinweis auf den Mönch Paulos vom Heiligen Berg Athos (das ist das christliche Tibet, eine Klosterhalbinsel bei Thessaloniki, die Mönchsrepublik Athos). In diesem Artikel lernt ihr den promovierten Molekularbiologen Dr. Bruder Paulos vom Athos kennen und seine Sicht auf das Zeitgeschehen. Ach, ich zitiere einfach mal die ganze Email, wie ich sie heute erhielt: "Liebe Sabine, da für K. und mich aus der...
Was ist Mystik? · 18. Juni 2020
Seit heute kannst Du in das erste meiner Webinare hineinschnuppern. Du findest es über diesen Link hier (klick einfach hier rauf!) auf der Plattform www.teachable.com. Du kannst dort kostenlos hineinschnuppern. Und wenn Du magst, gleich den ganzen Kurs buchen. Danach ist alles einfach für Dich: Du findest fast täglich neue Lernvideos vor. Du kannst sie Dir anschauen und sie auch stoppen wann immer Du magst. Dominik, ein herzlicher Zeichenlehrer und inzwischen Vorsitzender des Vereins "Urban...
Minimalismus · 13. Mai 2020
Mein Minimalismus hat weitere Folgen: Mein Steinway-Konzertflügel O-180 sucht einen liebevollen neuen Besitzer. Hamburger Modell, Baujahr 1967 mit damals zeittypischen Elfenbeintasten und Ebenholz. Seine 3 Beine stehen jeweils auf 3 Messingrollen - praktisch für Konzerte und mobil im Wohnbereich. Er ist mit Originalteilen liebevoll generalüberholt worden vom Steinway-Haus Berlin. Er ist voll mit meiner Energie :-) Ich habe ihn mir zugelegt, als ich Chopin, Mendelssohn, Debussy zu spielen...
Global und frei leben · 11. Mai 2020
Diederich Heßling ist eigentlich normal und erfolgreich. Er hat studiert, war Mitglied einer wichtigen studentischen Verbindung. Er ist absolut systemkonform und regierungstreu. Er ist etwas unsicher und ängstlich und fällt daher nirgends auf. Er steigt sogar zum Unternehmer auf und steigt erfolgreich in die Lokapolitik ein. Er hat - für die damalige Zeit vorbildlich - seine Familie fest im Griff. Und er verehrt loyal "Papa Wilhelm" - den damaligen deutschen Kaiser Wilhelm II. - So...
Was will ich? · 10. Mai 2020
Ich sitze an meinen Lieblingsprojekten, die durch die jahrelangen Seminarreisen und Vorträge, neben meiner Uni-Tätigkeit, liegen geblieben sind. In meinem praktisch leer eingerichteten Dachgeschoss-Zimmer liegen auf den Kieferndielen kleine Stapel von Skripten und große Bücherstapel. Mein Barfussbuch ist nahezu fertig: "Barfuss für Einsteiger und lebenslang. Barfuss im Beruf, im Winter, für Kinder, mit Minimalschuhen...". Es braucht nur noch den letzten Schliff: lustige Grafiken innen und...
Gastbeitrag · 28. April 2020
"Bruder Covid vom Kloster Santa Corona". Ich kriege so viele herrliche Corona-Witze! Diesen hier möchte ich gerne mit Euch teilen. Habt Dank für alle wunderbaren Zuschriften - Witze, Links, Texte - in dieser Zeit. Als Infoquelle habe ich die freie Pressearbeit von "RUBIKON - Magazin für die kritische Masse" für mich entdeckt und schätzen gelernt. www.rubikon.news Ergänzend zur Hauptlinie der Berichte finde ich die Link-Sammlung unten auf der Webseite von www.nichtohneuns.de
Global und frei leben · 25. April 2020
Diese Schuhe teste ich gerade zum Joggen. Meine Erfahrungen damit werde ich im nächsten Youtube-Video mit Euch teilen.
Gastbeitrag · 21. April 2020
Mein Freund Florian mailte mir folgenden Artikel, der mich wegen der aktuellen Rolle der Kirchen betrifft und beschäftigt. Florian ist auch Theologe. Im Begleittext zum Artikel schreibt er: "Ich möchte ich Euch, weit entfernt von der Vorstellung, die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben, auf einen Artikel des italienischen Philosophen Giorgio Agamben in der Neuen Zürcher Zeitung aufmerksam machen, in dem die Sprache interessanterweise auch auf die Rolle der Theologie und der Kirche(n) in...

Mehr anzeigen