Märchen

Märchen · 06. Oktober 2019
Dem schwarzen Schaf wurde täglich und über viele Jahre suggeriert, dass es dümmer, fauler, langsamer und ungeschickter als all die Anderen weißen Schafe sei, und nur weil es ein schwarzes war Um nicht zuviel Widerstand und Aufsehen zu erregen, glaubte das schwarze Schaf alles was ihm suggeriert wurde. Eines Tages traf das schwarze Schaf auf einen weisen Löwen. Dieser nahm das schwarze Schaf so wie es war und ließ es einfach nur Schaf sein. Nach einer Weile sagte der weise Löwe zu dem...
Märchen · 03. April 2019
Der Held Platon arbeitet für den global Player "Krösus Kontor Kiel" - "Wir bewegen Geld und Warenströme!". Schon sein Vater hatte hier Karriere gemacht. Den ganzen Tag über verteilt Platon mit seinem Arbeitspaddel die Geldströme neu. Nach dem Tod seines Vaters gerät in Platon in eine Krise. Verstörende Träume vom weiten Meer plagen ihn. Schließlich entdeckt er, dass er bisher in einer Realitäts-Blase gelebt hat. Platon entdeckt den Ausgang und die Wahrheit. Drehorte: Kieler Förde,...
Märchen · 03. April 2019
Diese Geschichte hatte ich spontan nach meiner Nahtoderfahrung im Jahre 2002 im Kopf: Jedes Bild. Und zu jedem Bild diese Sätze. Ich hatte ewig nicht gemalt. Noch als ich auf der Neurologie lag, bat ich eine Freundin, mir Farben, Pinsel und Aquarellpapier auf die Station zu bringen. Den tiefen Sinn der Geschichte verstand ich erst später. Sogar mein Perfektionismus wird im letzten Bild aufs Korn genommen: Du kannst auch loslassen, wenn alles erst halb fertig ist... Daher habe ich die...