Neue Reformation durch Mystik

Neue Reformation durch Mystik · 23. November 2020
Eine leicht provokative Grundschrift (Mein nicht abgeliefertes Aufsatz-Fragment Nr. 1 über: Die Kirche der Zukunft wird mystisch sein) Du springst ins Meer in die Wellen. Du spürst die sanfte oder raue Haut eines Kindes oder Deines Liebsten. Du gehst barfuß über einen kiesigen feuchten Weg und spürst die Kälte, jeden Stein und wie sich hin und wieder Matsch zwischen Deinen Zehen hochquetscht. DU bist der oder die WAHR-Nehmende. Deine Wahrnehmung ist am Anfang, wenn Du noch ein Kind bist,...
Neue Reformation durch Mystik · 22. November 2020
Ich sitze seit fast einem halben Jahr an einem Text über Mystik als die Zukunft der Kirche. Ich schreibe ihn für ein Online-Magazin. Inzwischen gibt es 2 Versionen. Beide scheinen gegenteilig. Text 1, den ich als "unmöglich" mit meinem Tagesverstand eingestuft habe, habe ich quasi automatisch während einer ICE-Fahrt geschrieben. Er ist mir scheinbar misslungen - weil ich ihn so unzensiert geschrieben habe. Der Redakteur wollte, dass ich ihm die "Mystische Kirche" präsentiere. Beim...
Neue Reformation durch Mystik · 27. Januar 2018
Mystik erschließt Menschen hier und jetzt den Himmel auf Erden. Sie macht das Unsichtbare sichtbar. Sie macht die für den Himmel Blinden sehend. Sie macht Einsame zu Liebenden, Unwissende weise und Fußvolk autonom. Mystik ist die Revolution des Geistes und der Herzen. Will die Kirche die Gesellschaft umwälzend prägen, dann braucht sie Mystik. Luther befreite einst die Menschen von der Vorherrschaft der Priester und Hierarchien. Er versprach ihnen den direkten Zugang zu Gott im Allgemeinen...
Neue Reformation durch Mystik · 27. Dezember 2017