top of page

Energetische Fernheilgruppe

Schau, was Andere in der Energetischen Fernheilgruppe erlebt haben:

"Stell dir vor, H. ist heute ein paar Schritte gelaufen und die Schmerzen sind etwas erträglicher geworden. Außerdem hat er heute dem Arzt mitgeteilt, dass er im jetzigen Augenblick leben möchte und das Leben genießen und nicht ständig in der Angst was morgen sein kann, weil der Arzt in bedrängt hat. Wenn das mal kein Fortschritt ist, danke schön für die WUNDERvolle Arbeit, die du leistest."

 

"Es gab einige Momente, wo ich mich sehr stark umarmt fühlte, von Liebe, Wärme, angenommen sein, dazu zu gehören, richtig sein....- das war neu ❤. Ein bisschen hatte ich dieses Gefühl auch kurz vor dem Einschlafen, wenn ich mich in die Welt der Heiligen Familie einfand. Und ich schlafe dann besser ein, wenn auch noch nicht immer durch.

Eine andere Veränderung war: Ich arbeite in einem Büro mit vielen Telefonaten und oft war meine Stimme nicht stark, brüchig, unsicher. Da hat es mich die letzten Wochen immer wieder überrascht, wie stark meine Stimme geworden ist und wie selbstsicher ich mich dann fühle. 

Auch hatte ich immer einen unsicheren Gang - manchmal sehr spürbar, manchmal für mich selber gar nicht erkennbar. Ein Heiler, wo ich vor vielen Jahren einmal war, hatte mir bei der Begrüßung gesagt: du läufst ja ganz unsicher. Ich war erstaunt.

Nun war ich am Samstag in der Stadt, viele Leute und trotzdem bin ich sehr fest und sicher eine Runde durch die Stadt gelaufen. Bei einem Ausflug nach Konstanz letzte Woche ging es mir trotz sehr weitem Weg zu laufen, auch schon sehr gut.

(normalerweise habe ich fast immer das Rad oder Klapprad dabei, um mich sicher zu fühlen)

Möge sich diese neue "Festigkeit" in meinen Knochen ausbreiten und guten Lebenssaft produzieren."

 

"Danke für den Probemonat. Ich erlebe, dass es Bewegungen auch in tieferen Schichten gibt. Da will ich hin, da wo die Muster ansetzen und Identität machen, vor allem Schuldgefühle als Teil eines Grundrauschens sollen sich jetzt vollständig aus meinem System lösen."

"Hab vielen Dank für was auch immer du gemacht hast. Ich hatte eine bewegte Zeit mit allerhand Transformation. Deine Arbeit hat mich so inspiriert, dass ich gleich eine Gruppe gegründet hatte, die sich mit mystischen Traditionen auseinandersetzt."

 

"Es geht mir seit genau einem Monat ohne einen einzigen Epilepsie-Anfall super. Auch seit einer Woche keine Restless Legs mehr, toll. Ich danke Dir sehr! (Blumen-Icon)  "

 

"Obwohl ich gerade viel zu wuppen habe, hatte ich 2, 3 Wochen eine gute Zeit. Ich hatte weniger intensive Ängste, war ganz gut bei mir. Trotzdem -oder gerade deswegen- wollte ich Dir schon seit 14 Tagen schreiben, um Dir dies mitzuteilen und um Dich zu bitten noch einen Monat länger von Deiner Fernheilung zu profitieren. Ich habe wirklich das Gefühl, dass mich das deutlich stabilisiert hat. Ich kann auch viel besser mit meinen Eltern umgehen. Danke!!!"

 

Eine Heilerin: "Ich bin in Deiner Fernheilgruppe. Ich habe das Gefühl, dass die Ereignisse in meinem Leben sich zum Positiven wenden. Zufälle, die ich nur als Bereicherung erklären kann! Ich habe eine Frage: wirkt durch mich Deine Heilung auch auf meine Familie, meine engsten Familienmitglieder? Ich glaube JA, weil alles Energie ist! Wenn es mir gut geht und ich gute Gedanken habe, manifestiert sich das auf die Menschen in meinem Umfeld."

 

Eine Künstlerin: "Die Nikotin-Zigaretten lasse ich seit 2 Wochen, auch habe ich seit ein paar Tagen das tägliche Quigong üben wieder angefangen."

"Hab vielen Dank für was auch immer du gemacht hast. Ich hatte eine bewegte Zeit mit allerhand Transformation. Deine Arbeit hat mich so inspiriert, dass ich gleich eine Gruppe gegründet hatte, die sich mit mystischen Traditionen auseinandersetzt."

 

"Es geht mir seit genau einem Monat ohne einen einzigen Epilepsie-Anfall super. Auch seit einer Woche keine Restless Legs mehr, toll. Ich danke Dir sehr! (Blumen-Icon)  "

 

"Obwohl ich gerade viel zu wuppen habe, hatte ich 2, 3 Wochen eine gute Zeit. Ich hatte weniger intensive Ängste, war ganz gut bei mir. Trotzdem -oder gerade deswegen- wollte ich Dir schon seit 14 Tagen schreiben, um Dir dies mitzuteilen und um Dich zu bitten noch einen Monat länger von Deiner Fernheilung zu profitieren. Ich habe wirklich das Gefühl, dass mich das deutlich stabilisiert hat. Ich kann auch viel besser mit meinen Eltern umgehen. Danke!!!"

 

Eine Heilerin: "Ich bin in Deiner Fernheilgruppe. Ich habe das Gefühl, dass die Ereignisse in meinem Leben sich zum Positiven wenden. Zufälle, die ich nur als Bereicherung erklären kann! Ich habe eine Frage: wirkt durch mich Deine Heilung auch auf meine Familie, meine engsten Familienmitglieder? Ich glaube JA, weil alles Energie ist! Wenn es mir gut geht und ich gute Gedanken habe, manifestiert sich das auf die Menschen in meinem Umfeld."

 

Eine Künstlerin: "Die Nikotin-Zigaretten lasse ich seit 2 Wochen, auch habe ich seit ein paar Tagen das tägliche Quigong üben wieder angefangen."

"Herzlichen Dank für deine Arbeit! Ich schlafe schon etwas besser und bin zuversichtlich, dass das gut wird. Ich bin dir sehr dankbar!"

"Ich schreibe dir nicht oft , aber ich fühle mich mit dir immer wieder zwischendurch verbunden. Da passiert definitiv etwas mit mir. Ich habe heute meinen Termin beim Arzt abgesagt. Mein Fuß ist viel besser, warum auch immer ... 😄 🤗 Ich spüre mehr Selbstbewusstsein, traue mich einfach mehr, auch in Beziehungen.

Heute Nacht habe ich geträumt, dass ich einen Krieg beenden will, indem ich mit dem Hauptverantwortlichen spreche. Der war allerdings höchstens 7 Jahre alt und irgendwie kannte ich ihn, ich glaube als Schüler von mir. Super anstrengender Traum, weil das Kind nicht oder kaum auf meine Ansprache reagierte und mir schließlich die Worte fehlten. Dass ich überhaupt so etwas träume , zeigt allerdings auch , dass ich mir zunehmend mehr zutraue."

 

"Ich hab wirklich was gemerkt. Es fühlt sich alles leichter an. Es war wirklich grandios."

 

"Liebe Sabine,

jetzt, nachdem Du 3 Monate energetisch mit mir gearbeitet hast, möchte ich dir schreiben, was sich so getan hat.

Ich habe das Gefühl, eine Menge. Zunächst hat sich das Gefühl der Einsamkeit und die Traurigkeit nochmal ganz doll gezeigt.

Und jetzt, nach einigen Wochen fühle ich, wie ich in meine Kraft komme, viel fröhlicher und positiver (auch was meine Existenz in finanzellem) durchs Leben gehe.

Die Menschen um mich herum sind mir zugewandter. Ich werde mehr gesehen und wahrgenommen. Vertraue dem Leben mehr und bin noch empathischer geworden. Muss nur aufpassen,dass ich nicht so viel von anderen aufnehme, was mich schwächt. Wenn ich es mir bewußt mache, daß es nicht meins ist, gebe ich es an Mutter Erde ab. Das geht ganz gut. Habe immer häufiger Glücksgefühle (machmal kommen sogar Tränen vor Glück)und bin für mein Leben dankbarer. So schööön. Körperlich ist das Gefühl der Enge weg. Es fühlt sich alles leichter an. Kurzum, ich bin begeistert:):):).

Ich danke Dir von ganzem Herzen. Du machst eine tolle Arbeit zum Wohle aller."

"Ich möchte mein Fernheilcoaching gerne für einen weiteren Monat verlängern . Mein Rücken fühlt sich so dehnbar an und an manchen Tagen kommt eine Liebe in mich hinein, meistens so um 9:30Uhr. Das tut so gut. Mein Wunsch war Selbstliebe, Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein stärken."

bottom of page